LOS-Spezial´s am 11.04.2021

Gemeinsame Adonisröschenreise.

Heute führte unsere 2. LOS-SPEZIAL´S zu den Adonisröschenhängen nach Mallnow und Lebus.

Danke an alle, die sich die Zeit genommen haben, mit uns die 100-km-Runde von Fürstenwalde über Falkenhagen nach Mallnow und Lebus zu fahren.

Die Bedingungen für eine Rennrad-Tour waren bis auf den leichten Gegenwind nahezu optimal und es hat wieder richtig Spaß gemacht.

Zwar konnten wir die gelben Pünktchen aus der Ferne an den steppenartigen Hängen in Mallnow kaum erkennen, dafür war es in Lebus umso eindrucksvoller.

Der Name stammt übrigens aus der griechischen Sage von Aphrodite und Adonis. Nach Adonis’ Tod kam dieser jedes Frühjahr in Gestalt der Adonisröschen auf die Erde zurück, um seiner Geliebten die Trauer zu nehmen.

Zu bestauen ist das Hahnenfußgewächs je nach Wetterlage von Mitte, Ende März bis in den Mai hinein.

Bereits am 5. Mai geht´s zum 3. LOS-SPEZIAL´s. Dann mit dem MTB und mit Start von Heinersdorf aus, auf die Kul*tour TRAFO.1 bis TRAFO.3 Tour.

Den GPS-Track veröffentlichen wir wieder eine Woche vor dem Start.

14.May.2021string(28) "los-spezials-am-11-04-2021-2"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen