4. Winter SkyRace am 07.12.2019

Start und Ziel am SkiAreál JEŠTĚD.

Die Fakten 2019:

– 21 Kilometer mit knapp 1.300 Höhenmetern
– atemberaubende Kulisse
– technisch anspruchsvolle Anstiege und Berabpassagen
– winterlichen Temperaturen
– 70% schneebedeckte Strecke
– Regen im laufe des Rennens
– Nebel und Sonne
– TOP Organsiation
– WIR kommen wieder!

Bereits vor einigen Monaten hatten sich Matthias M., Gunnar M. und Peter O. für den 4. Winter SkyRace am 07.12.2019 in Liberec angemeldet.

Die Vorfreude stieg schon am Anreisetag, hatte doch der Winter rechtzeitig Einzug gehalten.

Für alle drei stellte sich neben der Frage nach dem passenden Schuhwerk und der Bekleidung auch die Frage, ob man mit oder ohne Stöcke unterwegs sein sollte.

Matthias, der bereits zum 3. Mal hier an den Start ging, entschied sich bei diesen Bedingungen nur mit Stöcken zu laufen und auch Peter nutzte diese auf den 21 anspruchsvollen Kilometern immer wieder mal, um (Tritt)-sicher durch den Schneematsch zu kommen.

Gunnar versuchte es ohne und kam mit nur ein paar Ausrutschern nach schnellen 02:39 Std. als 69. Gesamt und 20. seiner AK ins Ziel.

Matthias benötigte nur unwesentlich länger und überquerte die Ziellinie nach 02:55 Std. und belegte den 4. AK-Platz (Gesamt 126.).

Für Peter blieb die Uhr nach 03:28 Std. stehen, was AK-Platz 25 und Gesamtplatz 208 bedeutete.

Alle Ergebnisse findest Du hier.

20.Jan.2020string(30) "4-winter-skyrace-am-07-12-2019"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen