3. GETTINGTOUGH – 5Elements in Oberhof am 11.06.2022

9 und/oder 17 Kilometer zur Auswahl.

Zum 3. Mal lud die GETTINGTOUGH GMBH  gestern nach Oberhof zum Hindernisrennen über die 9 und/oder 17 Kilometerdistanz ein.

Knapp 800Läufer*innen folgten der Einladung, so auch Ulf und Nic vom MULTISPORT-LOS e.V.  Beide hatten sich für die 17 Km-Strecke entschieden.

Ab 10.00 Uhr erfolgten in 20-Minuten-Abstand die Start´s in Wellen mit je 100 Personen.

Für Ulf und Nic war es um 10.40 Uhr soweit. Nach einer kurzen Erwärmung fiel der Startschuss und die ersten Hindernisse ließen nicht lange auf sich warten.

Die Strecke führte die Läufer*innen nicht nur an den 5 Oberhofer Sportstätten vorbei sondern vor allem hoch hinauf.

In der Rennschlittenbahn mussten man 1 km hoch hinauf und nur wenig später folgte die Skihalle, in der das kriechen im Schnee nicht fehlen durften.

An der Biathlon-Arena war Speerwerfen angesagt. Wer den Strohballen nicht zielsicher traf, hatte 20 Burpees zu machen.

Auf dem Weg zur Skisprunganlage folgte weitere zahlreiche Hindernisse incl. Tauchbecken.

An der Skisprunganlage im Kanzlersgrund angekommen, hieß es, die mehr als 700 Stufen in möglichst schneller Zeit (separate Zeitmessung) zu absolvieren.

Zum Ende des Rennes machte die Wadenbergschanze seinen Namen alle Ehre. Auf allen vieren krabbelnd ging es auch dort noch einmal hoch hinauf.

Es folgte eine kurze Laufpassage zum Zielbereich, wo die letzten Hindernisse, hangelnd, kletternd und kriechend zu überwinden waren.

Ulf und Nic überquerten nach 02.24 Std. gemeinsam das Ziel und belegten in ihrer Altersklasse Rang 3 und 4.

Alle Ergebnisse findest Du hier.

03.Feb.2023string(49) "3-gettingtough-5elements-in-oberhof-am-11-06-2022"
Zurück