28. Fürstenwalder Cross-Duathlon am 30.03.2019

Debüt bei Landesmeisterschaft.

Lange hatte sich Dirk auf diesen Tag vorbereitet, die Radstrecke immer wieder unter die Räder genommen und regelmäßig gelaufen sowieso.

Um 11.00 Uhr fiel für ihn und weiteren 55 Damen und Herren der Startschuss zum 28. Fürstenwalder Cross-Duathlon, gleichzeitig Brandenburgische Landesmeisterschaft.

Zu absolvieren waren 6,5 – 19,5 – 3 Kilometer. 54 Athlet(inn)en erreichten das Ziel, darunter auch Dirk. Er belegte mit einer Zeit von 01:45:19 Std. den 16. Platz im Gesamtklassement und wurde Vize-Meister des Landes Brandenburg im Cross-Duathlon.

Was für ein tolles Duathlon-Debüt. Herzlichen Glückwunsch Dirk.

Alle Ergebnisse findest Du hier.

Seit Fazit am Ende des Rennens: “Für meinen ersten Duathlon lief es ganz gut. Ein paar Kleinigkeiten über die man sich ärgert gab es schon: Kette abgesprungen in der rasanten Abfahrt, Laufschuhe in der Wechselzone nicht schnell genug anbekommen, Transponder beim Übergang zum Laufen nicht rangehalten, bei der LM-Siegerehrung vom Treppchen gestürzt… Alles in allem eine gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter.”

Ebenfalls erstmals bei einem Cross-Duathloon am Start war Megan Rose Cummerow. Sie belegte über 1 – 5,5 – 0,4 km den 2. Platz bei den wSchB in einer Zeit von 32:14 min.


(zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken)

26.May.2020string(46) "28-fuerstenwalder-cross-duathlon-am-30-03-2019"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen