18. Lebuser Fliederblütenlauf am 05.05.2019

Dank an den MSV TRIPOINT FFO.

Lebus ist nicht nur wegen seiner Adonisröschen bekannt, welche im April in voller Blüte standen.

Neben dem eindrucksvollen Blick vom Schlossberg auf die Oder hat auch der Flieder in und um Lebus einen festen Platz.

Genauso wie der Lebuser Fliederblütenlauf, welcher in diesem Jahr bereits zum 18. Mal durch den MSV TRIPOINT FFO organisiert und ausgetragen wurde.

Mehr als 60 Läufer*innen nahmen daran teil und kamen in die auf einem Bergrücken liegende Stadt.

Zur Auswahl standen 6 oder 13 Kilometer. Die Strecken sind teils anspruchsvoll, und so mancher musste eine Geh-Pause einlegen.

Am Start waren auch Diana, Manuela, Stephan und Nic, die sich für die lange Strecke entschieden hatten.

Mit einer Zeit von 56:41 min überquerte Nic als 3. Gesamt hinter Meik Sukut (54:31 min) und dem Sieger Christian Kiele (50:13 min) die Ziellinie.

Bei den Damen gewann Julia Werk (58:14 min) vor Janett Jachczyk (01:01:26 Std.) und Doreen Düring (01:09:10 Std.).

Stephan wurde 2. seiner AK mit einer Zeit von 01:06:37 Std.

Manuela konnte den 1. AK-Platz belegen und Diana den 2. in der selbigen Altersklasse.

Alle Zeiten und Ergebnisse findest Du hier.

An dieser Stelle sagen wir den vielen fleißigen Helfer*innen Danke für die kleine und feine Veranstaltung.

Wir freuen uns auf die 19. Auflage und sagen: Bis dahin in 2020 – Wir kommen gern wieder.


(zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken)

29.Nov.2020string(43) "18-lebuser-fliederbluetenlauf-am-05-05-2019"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen