14. Nationalpark Bike-Marathon am 29.08.2015

Rückblick auf 137-MTB-km durch den Nationalpark Schweiz.

Mit einem neuen Teilnehmerrekord (2.152!) und bei besten Wetterbedingungen endete am 29.08.2015 der 14. Nationalpark Bike-Marathon.

Der Schweizerische Nationalpark ist der älteste Nationalpark der Alpen und ein Wildnisgebiet, in dem sämtliche Lebewesen und natürlichen Prozesse vollumfänglich geschützt sind.

Mit dem Pass da Costainas (2.251 m ü.M), Val Mora, Döss Radond (2.234 m ü.M), Alpilella (2.299 m ü. M) und dem Pass Chaschauna (2.694 m ü. M) waren die Höhepunkte der MTB-Tour bereits vor dem Start klar definiert und alle wussten, was sie erwartete.

Der Startschuss für die Langstrecke erfolgte pünktlich um 07.15 Uhr in Scoul und nach 2010 (10:29:50 Std.) war Nic wieder mit am Start.

War das Rennen 2010 von Regen und kühlen Temperaturen geprägt, so bestimmten in diesem Jahr Trockenheit und Temperaturen jenseits der 25 – 30°C das Geschehen. Damit verbunden waren schnelle und staubige Pisten, berauf- und bergab aber auch tolle Fernsichten von den Pässen.

Wer wollte, nahm sich die Zeit für ein paar Fotos

? ?

Die Best-off-Gallery von Sportograf findest du hier.

Neu in diesem Jahr war der Bergpreis für die Erstankunft auf dem Pass Chaschauna. Unglaublich, mit welchem Tempo die ersten Damen und Herren hier hochfuhren.

Für Nic spielte die Bergwertung keine Rolle, im Gegenteil, den Aufstieg zum Pass (ca. 4 km) musste er mehrheitlich sein Rad schieben.

Am Ende erreichte Nic nach 08:58:44 Std. als 168. seiner Altersklasse (437. im Gesamtklassement) glücklich aber erschöpft das Ziel.

Fazit: Eine empfehlenswerte Veranstaltung, auf die man gut vorbereitet sein sollte, um die schöne Landschaft genießen zu können.

Der 15. Nationalpark Bike-Marathon findet am Samstag, 27. August 2016 statt und führt einmal rund um die beeindruckende Landschaft des Schweizerischen Nationalparks.

23.Feb.2020string(43) "14-nationalpark-bike-marathon-am-29-08-2015"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen