13. Wasserstadt Hannover-Limmer Triathlon am 1. und 2.06.2019

2 Tage Triathlon.

Ein Bericht von Doris U.

Das Wochenende 1. und 2. Juni stand ganz im Zeichen des 13. Wasserstadt Hannover-Limmer Triathlon.

Hier gab es so ziemlich alles: Volks – Sprint – Quadratlon Einzel – und Staffel-Wettbewerbe und ein 30-km-Wasserstadtbike.

Die MD wurde in Einzel sowie Staffel ausgetragen, zusätzlich die Landesmeisterschaft wie auch auf der LD.

Für mich stand um 11:30 Uhr die MD auf dem Programm. Die 1,9km wurden bei 19,2 Grad im Stichkanal geschwommen. Es war voll und harter Körperkontakt die Folge.

Die VIELEN Wasserpflanzen waren dagegen harmlos; wer das aber so GAR NICHT mag, sollte sich das im Vorfeld GUT überlegen. Die fleißigen Helfer waren beim Ausstieg über eine Leiter/Treppe sehr willkommen.

Der Weg zur Rad-WZ ist ziemlich lang, dennoch alles mit Teppich ausgelegt!!!

90km Rad, leicht welliges Gelände, weite Teile an Wiesen und Feldern entlang, der Planet brannte und mein Kopf in der 3. Runde auch. Wasser, Wasser, Wasser auf die Rübe und überall. Böiger Wind half uns auf der Strecke nicht wirklich, meist von der Seite.

Ich hatte es geschafft, meinen Körper wieder etwas runter zu kühlen, das war echt nötig denn der abschließende HM wurde zu großen Teilen in der Sonne gelaufen.

Meinen Wechsel vom Rad zum Lauf fanden meine Beine gar nicht so übel. Aber was sagt der Kopf wenn man all zu viele Athleten gehen sieht?

Zugegeben, die Verführung war groß, sich einer “Wandergruppe” anzuschließen. Aber ‘NEIN’… – also meine Strategie: langsamer laufen von VP zu VP und dort IMMER ordentlich ALLES nehmen was man bekommen kann. Es klappte gut und meine 2. Laufrunde empfand ich besser als die erste.

Nach 5:50:17 Std., 18. Frau und 2. in der AKW50 beendete ich, sehr zufrieden, meinen ersten Triathlon-WK 2019.

Dem Organisationsteam der Trimindous UG um Augath sei für ihre tolle Arbeit an diesem, so sehr heißen Tag, gedankt. Auf der Laufstrecke besteht allerdings noch Handlungsbedarf, da diese von Radfahrern und Spaziergängern sehr stark frequentiert ist. So manch Slalomlauf weniger hätte gut getan.

Alles in allem eine gut organisierte Veranstaltung. Sicherlich nicht der kürzeste Weg, für eben mal schnell hin und später Heimkehr.

05.Apr.2020string(59) "13-wasserstadt-hannover-limmer-triathlon-am-1-und-2-06-2019"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen