100 MeilenBerlin – Der Mauerweglauf 2019

Starke Leistung!

100 Meilen, sprich 160 Kilometer mussten die zahlreichen Ultraläufer*innen als Einzel- und / oder Staffelteilnehmer am zurückliegenden Wochenende meistern.

Der Mauerweglauf erinnert seit 2011 die Opfer der früheren Grenze, die Deutschland zwischen 1961 und 1989 teilte. Gelaufen wird dabei auf dem ehemaligen Grenzstreifen rund um das westliche Berlin.

In diesem Jahr nahmen von unseren Ultra-Läufern neben Stephan Marschallek auch Oliver Klimpel und Matthias Muhs daran teil.

Alle drei sind erfahrene Läufer und haben diesen Lauf bereits mehrfach erfolgreich absolviert. 

Jedoch ist das keine Garantie dafür, ein sauberes Finish hinzulegen:

Schlechte Wetterbedingungen, Müdigkeit, Muskuläre Probleme bis hin zu Magenproblemen u.v.m. haben Einfluss auf den Rennverlauf. 

In diesem Jahr hat es von unseren drei Läufern nur Stephan geschafft, die 100 Meilen zu finishen.

Er überquerte die Ziellinie als 297. von 467 Finishern nach 23:39:00 Std. Nonstop.

Wir sagen ihm Herzlichen Glückwunsch und wünschen allen drei gute Erholung und weitere tolle Laufprojekte.

Alle Ergebnisse findest Du hier.

09.Jul.2020string(38) "100-meilenberlin-der-mauerweglauf-2019"
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen