10. 20-Seen-MTBO am 15.05.2022

Tolle Teamleistung.

Bei traumhaften Mai-Wetter nahmen heute mehr als 30 Teams an der 10. Auflage des 20-Seen-MTBO / 2. Wertungslauf des VierLänderCup 2022 teil.

Eingeladen hatte der OLV Potsdam. Treffpunkt war das KieZ Inselparadies in Petzow am Schwielowsee.

Die Starts erfolgten ab 10.00 Uhr in 10er Startwellen.

Um 10.15 Uhr waren dann auch Maik und Nic an der Reihe, die bereits beim MTBO in der Dübener Heide gemeinsam auf Postensuche gingen.

“Gegenüber unserem ersten Teamwettbewerb waren wir heute u.a. mit zwei Kartenhaltern ausgestattet und konnten uns so während der Faht noch besser orientieren / abstimmen. Unsere Teamleistung war toll – wir haben uns gut ergänzt und auch das Tempo passte. Mit 60 gefahrenen Kilometern und 250 Punkten ohne die Sonderwertung können wir zufrieden sein.”, so Maik nach dem Wettbewerb.

Damit belegten Beide Rang 12 in der Herrenwertung.

Alle Ergebnisse findest Du hier.

Der nächste Wettbewerb in der VierLänderCup-Serie ist die MTBO-Challenge am 17.09.2022 in Braunsdorf, welche der MULTISPORT-LOS e.V. organisiert und ausrichtet.

02.Jul.2022string(29) "10-20-seen-mtbo-am-15-05-2022"
Zurück